Studie: Höhere Lebenserwartung bei Männern mit jüngeren Frauen

Jetzt wissen wir weshalb Männer jüngere Frauen bevorzugen 😉

.

lebenserwartung_jungere_frauen¦

Vergleich zum politisch tödlichen Passivtabakrauch: RR 0.78 bis 1.16, je nach Studie.

Eine Studie des Max-Planck-Instituts für demografische Forschung in Rostock brachte zu Tage, daß ein größerer Altersabstand zwischen Ehepartnern die Lebenserwartung beeinflußt. Das Mortalitäts-Risiko der Männer liesse sich senken, indem diese eine sieben bis neun Jahre jüngere Frau heirateten. Das relative Sterberisiko sei bei Männern um elf Prozent geringer als wenn diese sich mit einer gleichaltrigen Partnerin verheiraten.

Bei Frauen funktioniert das nicht. Je jünger ihr Partner ist, desto geringer sei ihre Lebenserwartung. Frauen mit gleichaltrigem Partner lebten am längsten. In Deutschland ist der Mann im Schnitt drei Jahre älter als seine Ehefrau.

Quelle: psychologie aktuell und FAZ

Carolus Magnus

Diese Webseite befaßt sich bewußt provokativ mit Allgemeinwissen, Politik und Gesellschaft. Sie setzt sich mit gesellschaftlichen Tendenzen in kritischer Betrachtung auseinander, verurteilt den zunehmenden Überwachungs- und Bevormundungsstaat gegenüber mündigen Erwachsenen, wirkt dem Tugend-Terror, dem Verbotswahn und einem mehr und mehr penetrant in die Privatsphäre eindringenden Staat mit direkten Aussagen entgegen.

View all posts by Carolus Magnus →

Schreiben Sie einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .