Zitat zur Abstimmung am 17. Juni (13)

Wir können nicht Probleme mit den Denkmustern lösen, die zu ihnen geführt haben

[Albert Einstein 1879-1955]

Weisheit ist nicht das Ergebnis der Schulbildung, sondern des lebenslangen Versuchs, sie zu erwerben.“

3 thoughts on “Zitat zur Abstimmung am 17. Juni (13)

  1. Ist eine Idee im ersten Augenblick nicht absurd, ist sie es nicht wert, dass man weiter darüber nachdenkt.

    (auch Albert Einstein)

    Dies sollten sich die Gegner der Vorlage zu Herzen nehmen

  2. Das haben die Gegner der, deiner Meinung nach, ‚absurden‘ Vorlage sicherlich zu Herzen genommen. Deshalb sind sie ja auch Gegner der Vorlage geworden.

    Denn Albert Einstein schreibt ganz explizit vom Wert des darüber DENKEN – nicht vom dummen HANDELN, wenn sich NACH dem Denken herausstellt, dass es ein Irrweg ist.

    Du solltest den Gegnern der Revision dankbar sein, denn sie werden auch deine Rechte schützen, indem sie NEIN sagen. Sie nehmen quasi für dich das DENKEN auf sich, denn DENKEN ist bekanntlich Schwerstarbeit und nicht jedem gleich gegeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.