Deutschland erlässt Grippeverbot

Rezept des Tages

Statt erwachsene, mündige Bürger zu gängeln und ihre persönlichen Freiheiten zu beschränken, statt ihnen vorzuschreiben, was sie dürfen und was sie zu lassen haben, plädiere ich dafür, den Grippeviren ab 01.01.2008 das Aufsuchen unseres Körpers zu verbieten.

Angesichts der Allmachtsphantasien des Staates gegenüber mündigen Bürgern sollte dies doch möglich sein. Ein paar selektiv getürkte Studien, ein wackliges Gesetz, Aufruf zum Denunziantentum und schon steht das Verbot. Voilà, ist doch einfacher als ein Omelette zuzubereiten.

Also, her mit dem Verbot, auch wenn die Minderheit der Tierschützer aufjaulen wird! Schliesslich wollen wir dem vorherrschenden Trend der allgemeinen Diskriminierung sämtlicher Minderheiten, die, alle zusammen aufaddiert, letztendlich erst einen vollständigen Staat ausmachen, nicht im Wege stehen – oder doch?

[Carolus Magnus]

~~~

Wieder Hochsaison für die Pharmamafia

Grippesaison: Mediziner raten zur Schutzimpfung

Nachfrage nach Grippeschutz

Auch nach Schlaganfall ist Grippeimpfung wichtig

2 thoughts on “Deutschland erlässt Grippeverbot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.