Missionarin TB ist frustriert

tb.png

tb2.png

Es erfüllt mich mit Stolz, eine Koryphäe der Psychologie in meinem Blog aussagekräftig schreibend willkommen zu heißen. Nur so nebenbei: Mit meinen 60 Zigaretten täglich bin ich ein Tobaccophiler und kein -paranoiker. Aber mit Fremdwörtern ist das halt so eine Sache; entweder, man weiss was sie bedeuten, oder man gibt vor es zu wissen.

tine_backes8.png

Vielleicht hilf dir dieser Link gegen deine Hysterie weiter

Warum mischt sich die WHO auf der ganzen Welt ein und knebelt Regierungen mit Verträgen, die auf unzureichende, wenn nicht gar getürkte, Beurteilungsgrundlagen zur Gesetzes- und Konsensfindung basieren? Darf sich die Forschung nicht mehr weiterentwickeln? Wird etwa deshalb von der WHO festgelegt, dass die Wissenschaft sich einig sei und sich in Zunkunft nur noch irren kann? Dadurch wird die wissenschaftliche Freiheit auf eklatante Art und Weise einer kurzsichtigen Politik des Neoliberalismuskapitals geopfert und, wenn nicht bereits jetzt dann mit der Zeit, kann seriöse Forschung von Pseudowissenschaft nicht mehr unterschieden werden.

tine_backes2.png

Ist dies nicht bereits heute der Fall? Die Wirtschaft und das Kapital triumphieren über die wissenschaftliche Wahrheitssuche indem gekaufte Studien von Interessenverbänden jedwelcher Couleur gegen Bezahlung in Auftrag gegeben werden. Ein elementares Merkmal seriöser Forschung ist die jederzeitige Reproduzierbarkeit einer Studie; und es ist ein Bedürfnis des Menschen, wahrhaftige Forschung zu betreiben. Mit der Raucherdiskriminierung, basierend auf Junk Science Studien, wird dieser Leitsatz ad absurdum geführt und wenn dieser Trend nicht zu stoppen ist, dann werden wir früher ins dunkle Mittelalter zurückfallen, als uns lieb ist.

tine_backes3.png

Ehrlich und konsequent wäre nur eine Illegalisierung des Tabaks, analog dem papaver somniferum mitsamt seinen Derviaten sowie all den andern illegalen Drogen; und die Tabaksteuerausfälle müssen hingenommen werden!

Der Hanf wurde in der Schweiz auch erst 1951 auf Druck der Amerikaner verboten! Was glaubt ihr denn, was der Appenzeller in seiner Sonntagspfeife am Dampfen hatte?

tb4.png

tb3.png

Jede andere Gesetzgebung ist heuchlerisch, das Volk manipulierend, die Raucher diskriminiernd, sorgfältig versteckt unter dem Deckmäntelchen einer Gesundheitspolitik, die diesen Namen schon längst nicht mehr verdient und völlig unglaubwürdig daherkommt.

tine_backes4.png

Konsequent wäre auch, Tabakbauern ab sofort nicht mehr mit Geldern aus der Tabaksteuer zu subventionieren. Diese Umverteilung von Geldern über die Tabaksteuer an Tabakbauern gleicht einer Schmiergeldzahlung an die Mafia, damit sie den Drogenmarkt nicht austrocknen ließe, denn sonst müsste Europa die Drogen selbst aus Afghanistan importieren.

tine_backes9.png

Die Welt ist nun mal, nach heutigem Wissensstand der Forschung, eine Kugel und Deutschland hat in Europa keine Grenzen mehr. Menschen wie Länder ohne Grenzen entwickeln sich zu asozialen Gebilden.

tine_backes6.png

Eine Welt – eine Menschheit, oder findest du Deutschland über alle andern Nationen erhaben. Ist Deutschland frei von Fehlern und darf nicht kommentiert werden? Es scheint, als ob die Angst besteht vor neuen erforschten oder noch ehrlich zukünftig mittels Forschung zutage kommenden Tatsachen und dem Aufdecken der pseudowissenschaftlichen Lügen oder vor der Aufdeckung oder Widerlegung gekaufter Gefälligkeitsstudien. Anders sind derart läppische und aggressive Kommentare nicht zu erklären.

tine_backes5.png

Überall dort, wo Dummheit regiert, wo Intoleranz und Fanatismus herrscht, wo dem Faschismus der Weg bereitet wird, wo Menschenrechte nicht eingehalten oder gar mit Füssen getreten werden, wo Menschen durch Politiker verarscht und manipuliert werden, wo die sensible Pflanze der Demokratie in Gefahr ist, da mische ich mich ein! Ob nun in Deutschland oder anderswo. Jede demokratische Regierung hat im Grundgesetz die freie Meinungsäußerung als unabänderliches Gut des Bürgers verankert. Soll nun auch noch die Demokratie zu Gunsten deiner sektiererischen Gesinnung abgeschafft werden?

tine_backes10.png

Zum Glück sind du und deine Sekte nicht Deutschland – Zum Glück ist Glauben nicht Wissen!

[Text: Carolus Magnus]

&

[Zwischen-Gegröle: Proletin TB, ihres Zeichens hyperventilierender Anti-Rauch-Propeller]

Auszug aus der WHO-Convention in Bezug auf grenzüberschreitende Einmischung in die nationale Gesetzgebung:

An international framework convention is an effective tool for dealing with the broad spectrum of issues that have a bearing on the tobacco sector. The Convention establishes international rules for cross-border issues. The Convention also supports individual countries in developing their national legislation and policies on smoking prevention. It is also a set of rules for the areas affecting tobacco consumption. Countries may also have more stringent legislation than that indicated in the Convention.

14 thoughts on “Missionarin TB ist frustriert

  1. Das Wissen eines Raucherclubs, na Bravo!

    Aber wir werden demnächst sehen, wie die Schweizer Gesetzte Verstöße gegen den Datenschutz ahnden.

  2. Frustriert sehe ich hier nur einen Althippie, der schon alle Süchte durchlebt hat.
    Ein Gernegroß, der in Wirklichkeit im Leben ausser Seiner Sucht und den damit verbundenen Frust nichts kennengelernt hat.

    Zum Glück hast Du keine Kinder.

  3. Dein selektives Zitieren ist das Hauptkampfmittel deines Raucherclubs.

    Damit entlarvst Du Dich selbst.

    Du bist mir noch eine Antwort schuldig:

    An was starb deine Mutterä?

  4. Carolus Magnus – Seines Zeichens Großkämpfer für die Tabaksucht. Im Auftrag der Tabakindustrie.
    Ein Willfähriger Sklave.

  5. @Carolus Magnus

    Wenn es Dir nicht passt, dass ich hier poste, warum sagst Du mir das nicht offen und ehrlich? Warum verschanzt Du Dich dann hinter Deinem Blog? Warum musst Du zu ungesetzlichen Mitteln greifen, andere bloszustellen? Ist das die vielgerühmte Rauchertoleranz?

    Nein, es ist ein großer Irrtum, dem Du erlegen bist. Bestimmte menschliche Eigenschaften nur Rauchern zuschreiben zu wollen, ist einer der Kardinalirrtümer, dem Du und Dein Raucherclub erlegen ist.

    Es gibt tolerante Menschen, Raucher wie Nichtraucher.

    Du kannst meine Beiträge außerdem löschen, ich werde auch keine Beiträge hier mehr schreiben.

    Tja, Carolus Magnus, von Menschenrechten, Tolernaz, Ehrlichkeit predigen, aber sich selbst nicht an die einfachsten Spielregeln halten.

    Sie predigten Wasser, aber sie soffen Wein…

    Übrigens:
    Ein Missionar (aus dem Lateinischen für Gesandter) ist ein Angehöriger einer Religion, der, oft in einem fremden Land, für seine Religionsgemeinschaft wirbt oder, im Auftrag einer Missionsgesellschaft, religiös motiviert soziale Arbeit leistet. Mit dem Wort meint man vor allem die christlichen Missionare, während die andere missionierenden Religionen ihre eigenen Bezeichnungen für diese Berufsgruppe haben.
    (Quelle: wikipedia.de)

    In diesem Sinne pflegst Du in deinem Blog die „Unkultur“,
    Fremdwörter jeglicher Art sinnfremd zur Diffamierung anderer einzusetzen.

  6. @TB
    Du darfst hier schreiben, denn ich übe keine Zensur, wo es von Gesetzes wegen nicht nötig ist – aber bitte nicht einfach stumpfsinnigen Müll hinterlassen. Wenn du deine Selbstbefriedigungsergüsse vielleicht nochmals durchliest, wirst du sicherlich merken, wovon ich spreche.

  7. @Carolus Magnus

    Ein letzter Tipp:
    sieh mal im Duden nach, was militant bedeutet,
    sieh mal im Duden nach, was Zensur bedeutet,
    sieh mal im Duden nach, was Fanatismus und
    Sektiererei bedeuten.

    Du verwendest diese Begriffe völlig sinnfremd, nur um rundumschägig zu diffamieren.

    Die Verunglimpfung meines Nicks scheint Dir auch noch richtig Spass zu machen. Wenn es Dir weiterhilft, nur zu. Das Ganze nennt man(n) dann Niveau. *lol*

    Was Du nicht verträgst, sind kritische Kommentare, die ein Automatismus in Dir sofort auf sich selbst bezieht.

    Ich habe Dich nie persönlich angegriffen.

    Wie gesagt, nutze die einfachsten Mittel der menschlichen Kommunikation, wenn Dir an einem Mitmenschen etwas nicht passt. Aber was Du hier abgezogen hast, hat nichts mit Toleranz, Ehrlichkeit oder Menschenrechten zu tun.

    Du arbeitest hier genau mit den Methoden, die Du anprangerst. Mit in den Wald hineinrufen hat das nichts zu tun…

  8. @TB

    Mit in den Wald hineinrufen hat das nichts zu tunä?

    Doch genau damit hat es meiner Ansicht nach zu tun. Ich habe mich bisher doch sehr zurückgehalten, oder etwa nicht?

    Wenn du nicht als militant, nicht fanatisch betitelt werden möchtest, dann ändere den Ton deiner Beiträge. So wie bisher, sind sie nämlich wie von mir beschrieben rübergekommen.

    Zudem unterschiebst du mir, von der Tabaklobby, um nur ein Beispiel zu nennen, bezahlt zu sein. Dass ich einfach gerne weiterhin in Ruhe meine Zigaretten rauchen will, käme dir nie in den Sinn.

  9. @TB

    Ein letzter Tipp:
    sieh mal im Duden nach, was militant bedeutet,
    sieh mal im Duden nach, was Zensur bedeutet,
    sieh mal im Duden nach, was Fanatismus und
    Sektirerei bedeuten.

    Du verwendest diese Begriffe völlig sinnfremd, nur um mich zu diffamieren.

    _______________

    Ich diffamiere dich nicht. Deine Kommentare sind alle nachzulesen. Somit entsprechen meine verwendeten Wörter deinen Aussagen.

  10. @TB
    Zitat:
    Ein Missionar (aus dem Lateinischen für Gesandter) ist ein Angehöriger einer Religion, der, oft in einem fremden Land, für seine Religionsgemeinschaft wirbt…
    _____________________________
    Genau so ist es! Deine militanten äusserungen können nur mit Fanatismus, und Fanatismus wiederum mit religiöser Sektiererei zu tun haben. Ob du nun willst oder nicht, du missionierst.

  11. @TB
    Es gibt tolerante Menschen, Raucher wie Nichtraucher.
    ___________

    Genau. Und ich versuche ein gewissen Niveau hierin zu halten. Wenn es dir jetzt plötzlich nicht mehr passt, wenn gleiches mit gleichem vergolten wird, dann hast du wenigstens die Lektion gelernt: Wie man in den Wald ruft….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.