Deutschlands Aufschrei

barbusige-merkel-fotomontage.jpg

Nach dem Aufschrei der Muslime letzten Herbst in Dänemark wegen einiger Comics gebärdet sich nach nur neun Monaten Deutschland keinen Deut besser!

Statt sich ob des schönen Busens eines 21-jährigen Models zu erfreuen, wird dem Blatt von deutschen Politikern Geschmacklosigkeit vorgeworfen. Über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten und nur auf den Schwanz getretene Hunde jaulen.

Es hätte schlimmer kommen können…, wäre der echte Busen zu sehen. Mit dem geheuchelten Gezeter der deutschen Politiker attestieren diese der »Wprost« Augenmass und Treffsicherheit. Das freut natürlich den Herausgeber des Magazins, denn woher sonst kriegt das konservative, polnische Blatt derart gute Werbung zum Nulltarif, und das erst noch von der zweitgrößten Wirtschaftsmacht der Welt.

[Carolus Magnus]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.