Moskau einfach

Politik-Global wurde gesperrt

Ein Bericht von Alles-SchallundRauch

.

politik-global

.

Wie ihr mitbekommen habt, ist die Seite Politik-Global gesperrt worden, die über einen deutschen Domain-Betreiber läuft. Ich habe darauf hin Rumpelstilz um seinen Kommentar dazu gebeten:

——————-
Hallo Rumpelstilz

Wie geht’s dir? Einige meiner Leser haben mich auf die Sperrung deiner Seite hingewiesen. Kannst du mir Details darüber berichten? Stimmt das mit einem Überfallkommando wie auf deiner Seite beschrieben?
——————

Es stimmt !

Das ist der „freiheitliche“ „Rechts“staat. Quod erat demonstrandum !

So wie ich es auch auf der Seite von Politik-Global geschrieben habe:

Auf Klage des LKA Berlin-Brandenburg und Gerichtsbeschluss des AG Tiergarten, Berlin wurde die Seite wegen Volks“verhetzung“ gesperrt. Was für den einen Verhetzung ist, ist für den anderen Aufklärung. Jedenfalls in einer Demokratie. Beim Domain Provider rückte die Polizei mit einem ganzen Trupp bewaffneter Spezialkräfte an, um an den Namen und die Adresse und alle möglichen Angaben zu kommen. Somit ist sie unter dem Namen: politik-global.org und .net solange nicht erreichbar, bis die Domain vom deutschen Provider an den russischen Provider übertragen wurde.

Ab Mittwoch/Donnerstag wird sie jedoch unter: http://politikglobal.org (ohne Bindestrich) erreichbar sein. Außerdem wird sie weiterhin unter der IP-Adresse erreichbar sein:

http://89.108.92.69 Lesen Sie bitte, was auf uns zukommt (Anm. CM)

Es genügt diese IP-Adresse, um direkt auf den Server in Moskau zuzugreifen.

Das eingeleitete Verfahren zwingt mich lediglich, von Deutschland fern zu bleiben, ist scheinbar doch keine Demokratie !!! Vielleicht können Sie das ueberall verbreiten, dass Deutschland die Wahrheit mit Zensur und Gefaengnis „belohnt“. Lediglich der Unterhalt der Seite wird jetzt noch kostspieliger – aber das ist der Preis der Wahrheit, wenn man Wahrheit nach bestem Wissen und Gewissen verbreitet.

Beste Gruesse

Rumpelstilz
——————-

Mein Kommentar dazu: Der beste Weg eine Diktatur zu entlarven, ist sie zu zwingen sich wie eine zu benehmen, so dass es jeder sieht! Wann realisiert ihr endlich, wir laufen in eine faschistische Diktatur? Erst wenn man euch die Tür eingetreten hat? Dann ist es zu spät!

Verwandte Artikel: Es stinkt nach Faschismus, Die Regierenden haben uns den Krieg erklärt

.

Wie wir aus der Vergangenheit wissen, schwappt früher oder später alles aus Deutschland in die Schweiz über – auch der elektronische Überwachungs- und Polizeistaat. Der biometrische Paß wäre der Anfang einer Entwicklung, die Deutschland heute bereits schmerzvoll durchlebt. Weltweit steht Deutschland in dieser Beziehung bereits an 10. Stelle, gleich nach Frankreich; Nr. 1 aller geprüften Länder ist China.

e-pass

Politikglobal.org

Auf dem Weg zum «elektronischen Polizeistaat» (Heise)

Position ist Identität (Heise)

Moschee-Bespitzelungen belasten Beziehungen zwischen US-Muslimen und FBI

Abgeordnete beschließen Internet-Sperren für Raubkopierer (Spiegel)

.

Creeping EU Totalitarianism


2 thoughts on “Moskau einfach

  1. Ich bin echt schockiert.
    Mit solcher Zensur rechnete ich schon, aber jetzt schon?
    Wenn ich der IP folge komme ich auf eine harmlose Seite.
    Dies soll ein Grund zur Zensur sein?
    Sind die Machthaber schon so in Panik geraten, haben sie schon so viel Angst von uns?
    Der Grund für die Zensur habe ich nicht verstanden. Wurde da mit Kinderpornografie (und was schon alles darunter fällt) argumentiert?

  2. Pingback: Abstimmungsbeschwerde Kanton Luzern « Sackstark!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.